Die Thüringer FDM-Tage

Die Thüringer FDM-Tage sind eine jährlich stattfindende Veranstaltungsreihe, in deren Rahmen die Universitäten in Thüringen unter einem bestimmten Motto verschiedene Vorträge und Workshops zum Thema Forschungsdatenmanagement anbieten. Diese haben in erster Linie lokalen Bezug zu den jeweiligen Standorten, stehen aber auch immer Forschenden und anderen Interessierten von außerhalb offen! Die FDM-Tage finden planmäßig immer Ende Juni oder Anfang Juli statt.

Die Veranstaltungsreihe wird so konzipiert, dass ein Standort eine Auftaktveranstaltung anbietet und dabei die Gewinner des FAIRest Dataset Awards desselben Jahres vorstellt und prämiert. Die Vorträge und Workshops werden aufgezeichnet und deren Videos mit Vortragsfolien wenn möglich öffentlich gemacht. Eine Zusammenfassung der bisherigen FDM-Tage und deren Mottos finden Sie hier.

4. FDM-Tage (2022)

Motto: -

Zeitraum: 20.06. - 24.06.2022

Veranstaltung: -

Materialien: -

 

3. FDM-Tage (2021)

Motto: Datendokumentation: A love note to the future!

Zeitraum: 21.06. - 25.06.2021

Veranstaltung: Link

Materialien: Folien und Videos

 

2. FDM-Tage (2020)

Motto: Research Data Management: More than just a FAIRytale!

Zeitraum: 29.06. - 02.07.2020

Veranstaltung: Link

Materialien: Folien

 

1. FDM-Tage (2019)

Motto: Forschungsdatenmanagement an den Thüringer Hochschulen!

Zeitraum: 18.06. - 24.06.2019

Veranstaltung: Link

Materialien: Folien